Zu einer extremen Narbenbildung kann es nach operativen Eingriffen, Unfällen, durch Verbrennungen oder auch Laserbehandlungen, chemischen Peelings und Dermabrasion kommen.

POLYTECH Health & Aesthetics bietet deshalb Silikongel und Silikongelfolien an, mit denen derlei Nachwirkungen vermieden werden können.

Die Entstehung ausgeprägter Narben kann auch durch Belastung des verletzten Gewebes hervorgerufen werden. Nach einem chirurgischen Eingriff empfiehlt es sich zur Unterstützung des Heilungsprozesses, den Wundbereich z.B. mit Kompressionsbekleidung zu schützen. Entsprechend hat POLYTECH Health & Aesthetics Kompressionsbustiers  im Programm, die eine optimale Versorgung nach Brustaugmentation, -rekonstruktion oder -reduktion bieten.

de-de